Oberes Mittelrheintal wehrt sich gegen Bahnlärm

am . Veröffentlicht in Politik & Recht

mittelrhein


Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke hält daran fest, dass der Verbleib der Bahnstrecke im Oberen Mittelrheintal an Ort und Stelle keinesfalls der Weisheit letzter Schluss sei. Lemke kritisierte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, der vor kurzem eine alternative Bahnstrecke abgelehnt hatte.

Hilfe zu diesem Thema? Berater für "Rechtsberatung"

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren