Die FUTOUR Umwelt-, Tourismus- und Regionalberatung GmbH unterstützt das Ressort Nachhaltigkeit.

UN Tourism sucht die besten Tourismusdörfer der Welt

am . Veröffentlicht in Nachhaltigkeit & CSR

Dorfkirche

 

Die Welttourismusorganisation UN Tourism (ehemals UNWTO World Tourism Organization) sucht zum vierten Mal in Folge weltweit die «Best Tourism Villages». Die internationale Initiative zeichnet Orte aus, in denen dank einer nachhaltigen Tourismusentwicklung Kulturen, Traditionen und Natur bewahrt, sowie die biologische Vielfalt, lokale Gastronomie und Gemeinschaft gefördert werden. Bewerbungen können in der Schweiz ab sofort und bis 14. April 2024 beim Schweizer Tourismus-Verband (STV) eingereicht werden.

„Trendwende in der Tourismusentwicklung“: Zehn Forderungen der Einwohnerinnen und Einwohner aus MV an die Politik

am . Veröffentlicht in Nachhaltigkeit & CSR

Logo

 

Nach einem Beteiligungsprozess mit insgesamt mehr als 450 mitwirkenden Bewohnerinnen und Bewohnern Mecklenburg-Vorpommerns wurden die zentralen Ergebnisse in einem Papier mit dem Titel „Handlungsempfehlungen für eine einwohnerorientierte Tourismusentwicklung in Mecklenburg-Vorpommern“ zusammengefasst.

Basel, Engadin Scuol Zernez, Val Müstair, Surselva: Die ersten «Swisstainable Destinations»

am . Veröffentlicht in Nachhaltigkeit & CSR

Blick auf ein bergdorf

 

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Nachhaltigkeitsprogramms Swisstainable hat der Schweizer Tourismus-Verband zusammen mit der Hochschule Luzern und weiteren Partner:innen im April 2023 «Swisstainable Destination» lanciert. Damit ist es für Tourismusdestinationen neu möglich, innerhalb ihres Wirkungskreises auf Destinationsebene am Nachhaltigkeitsprogramm Swisstainable teilzunehmen.

Neue Fördermaßnahme: LIFT Transformation fördert nachhaltige Tourismusprojekte

am . Veröffentlicht in Nachhaltigkeit & CSR

Schriftzug  make this world better

 

Mit der Fördermaßnahme LIFT Transformation stellt das BMWK bis zu 1,5 Mio. EUR für nachhaltige Projekte im Tourismus bereit. Ziel ist, die mittelständische Tourismuswirtschaft zu aktivieren, sich entlang der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen mit den Zukunftsfragen des Sektors aus praxisrelevanter Perspektive auseinanderzusetzen und zukunftssichernde, anwendbare Lösungen zu entwickeln.

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren