Das dwif unterstützt das Ressort Hotellerie, Hospitality & Gastgewerbe.

Gastronomie in der Schweiz öffnet wieder: So sieht das Covid-19 -Schutzkonzept aus

am . Veröffentlicht in Hotellerie & Hospitality Management

Schweiz Gastronomie

 

Ab sofort steht den gastgewerblichen Betrieben in der Schweiz das Schutzkonzept unter Covid-19 zur Verfügung. Das Schutzkonzept gilt für alle Anbieter gastronomischer Dienstleistungen und ist in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV), dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) und dem Staatssekretariat für Wirtschaft (seco) ausgearbeitet worden. Es regelt die Umsetzung der durch den Bundesrat beschlossenen Auflagen im betrieblichen Alltag.

Brandbrief: LOGIS HOTELs prangern "unsolidarische" OTAs offen an - Drei Forderungen

am . Veröffentlicht in Hotellerie & Hospitality Management

Karim Soleilhavoup

 

Corona trifft die gesamte Tourismusbranche hart – besonders betroffen sind jedoch oft die kleinen, unabhängigen Hoteliers und Gastronomen. Mit 2.400 Hotels und Restaurants in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Andorra, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden ist Logis die größte Kooperation unabhängiger Hotels und Restaurants in Europa. Und jetzt: Machen sie ihrem Unmut über die OTAs Luft.

Bericht aus besseren Zeiten: IHA-Branchenreport „Hotelmarkt Deutschland 2020“ erschienen

am . Veröffentlicht in Hotellerie & Hospitality Management

iha berichtDie Auswirkungen der Corona-Pandemie treffen die Hotellerie besonders hart. Der heimische Hotelmarkt befindet sich derzeit quasi im Leerlauf. Es ist noch nicht absehbar, über welchen Zeitraum die Reisetätigkeit eingeschränkt wird und wann sich die Vorzeichen für die Hotellerie wieder zum Positiven verändern.

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren