DTV fordert einheitliche Regeln der Bundesländer für touristische Übernachtungsangebote

am . Veröffentlicht in Politik & Recht

Trotz der von Bund und Ländern am 16. März verabschiedeten Leitlinien, die vorsehen, „dass Übernachtungsangebote im Inland nur zu notwendigen und ausdrücklich nicht zu touristischen Zwecken genutzt werden können“, mangelt es noch an einer einheitlichen Umsetzung. In einigen Bundesländern sind touristische Übernachtungen untersagt, in anderen nicht.

Hilfe zu diesem Thema? Berater für "Rechtsberatung"

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren