Die inspektour GmbH unterstützt das Ressort Servicequalität / Qualitätsmanagement

Nominierungen für den Tourismuspreis Brandenburg

am . Veröffentlicht in Servicequalität & Qualitätsmanagement

Logo Tourismuspreis-BrandenburgZum 13. Mal wird auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) 2013 in Berlin der Tourismuspreis des Landes Brandenburg vergeben.

In diesem Jahr hatte die Jury über 19 Bewerbungen zu entscheiden und hat sechs Beiträge für den Tourismuspreis 2013 nominiert. Der Preis wird am 8. März vom Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg, Ralf Christoffers, an drei der Nominierten verliehen.

Die Nominierten des Jahres 2013 sind:

Die Nominierten sind am 8. März zur Abendveranstaltung in der Landesvertretung Brandenburgs beim Bund in Berlin eingeladen und erfahren auch erst dort, ob sie zu den Preisträgern zählen. Die Sieger erhalten als Preisgelder 2.500 Euro (1. Preis), 1.500 Euro (2. Preis) und 1.000 Euro (3. Preis) sowie die begehrten Plaketten, die ihre Unternehmen für den Gast sichtbar als Tourismuspreisträger ausweisen.

Die Jury für die Vergabe des Tourismuspreises 2013 setzte sich in diesem Jahr zusammen aus:

  • Jens-Joachim Brösel, Hamburg (Direktor der Intercom Hamburg GmbH)
  • Prof. Armin Brysch, Kempten (Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten, Professur für Dienstleistungsorientierte Betriebswirtschaftslehre und Tourismusmanagement)
  • Marc A. Fleischhauer, München (Geschäftsführer der ADAC Touring GmbH und Leiter der Geschäftseinheit ADAC Tourismus und Reisedienste)
  • Claudia Gilles, Berlin (Geschäftsführerin Deutscher Tourismusverband e.V.)
  • Prof. Dr. Reinhold Fuhrberg, Osnabrück (Fachhochschule Osnabrück, Professur für Public Relations und Kommunikationsmanagement)
  • Kira Herbrand, Berlin (Freie Journalistin, u.a. für den Rundfunk Berlin-Brandenburg)
  • Karin Genrich, Potsdam (Präsidentin des Handelsverbands Berlin-Brandenburg e.V.)
  • Walter Krombach, Frankfurt/Main (Geschäftsführer der Willy Scharnow-Stiftung für Touristik e.V.)
  • Markus Luthe, Berlin (Hauptgeschäftsführer des Hotelverbands Deutschland)
  • Jochen Sandner, Bonn (Geschäftsführer der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft mbH)
  • Stephanie Bernoully, Frankfurt am Main (Kommunikationsexpertin und Inhaberin von Stephanie Bernoully.Kommunikation)
  • Prof. Dr. Jörg Soller, Berlin (Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Professur für Tourismusbetriebswirtschaft)

www.tourismuspreis-brandenburg.de

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren