KulMon: Berlin setzt Maßstäbe in der Kulturbesucherforschung

am . Veröffentlicht in Städte- und Kulturtourismus

Brandenburger Tor

 

Seit 15 Jahren führen in Berlin landesgeförderte Kultur- und Freizeiteinrichtungen systematische Besucherinnenbefragungen durch. Monatlich werden laut dem IKTf - Institut für Kulturelle Teilhabeforschung - durchschnittlich 10.000 Personen befragt, und seit 2009 haben rund 500.000 Besucherinnen in 95 Einrichtungen teilgenommen. Diese Art und der Umfang an Befragungen sei im deutschsprachigen Raum bisher einmalig.

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Tourist Service (Vollzeit/Teilzeit)

am . Veröffentlicht in Stellenmarkt

Logo

 

Zeig Kassel von seiner besten Seite!
Ob Welterbe und documenta, märchenhaftes Grimmerbe oder Streetart und coole Szenequartiere: Kassel ist die Kultur- und Erlebnisstadt im Herzen von Deutschland. Wir machen uns Tag für Tag dafür stark, Menschen für die vielen spannenden Seiten der documenta-Stadt zu begeistern. Dafür arbeiten wir in mehreren Geschäftsbereichen Hand in Hand zusammen. Ob Events, Tourismus, Marketing, Kassel Convention Bureau, Kongress Palais oder Einkauf und Produktion: Bei uns erwarten dich vielfältige Aufgaben und ein Team, in dem man sich einfach wohlfühlt.
Unsere Tourismus-Profis tun alles dafür, dass sich Reisende in der documenta-Stadt wohlfühlen – von der Entwicklung attraktiver touristischer Angebote über die kompetente Beratung vor Ort bis hin zur Bewirtschaftung des Campingplatzes an der Fulda.

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Tourist Service (Vollzeit/Teilzeit)

unbefristet

Berlin leuchtet für den Klimaschutz: Hotels schalten zur Earth Hour ab

am . Veröffentlicht in Nachhaltigkeit & CSR

Glühbirne

 

Am 23. März 2024 nehmen Berliner Hotels des visitBerlin Partnerhotels e.V. an der weltweiten Earth Hour teil. Zwischen 20:30 und 21:30 Uhr schalten sie die Lichter in Lobbys, Bars und anderen Bereichen aus, um auf die Bedeutung von Nachhaltigkeit und Klimaschutz hinzuweisen. An der Aktion nehmen Hotels vom Drei-Sterne-Haus bis zum Firstclass-Hotel in verschiedenen Berliner Bezirken teil.

"uifach mir" - Oberstaufens Tourismuskampagne zeigt junge Perspektiven

am . Veröffentlicht in Kommunikation & Vertrieb

Alm mit Kuh

 

Die Imagekampagne „uifach mir“ von Oberstaufen Tourismus rückt sechs junge Menschen in den Fokus. Fünf Videos zeigen die Protagonisten in ihrem Alltag – vom Gastgeber und der Schrothkur-Packerin über die Einzelhändlerin bis hin zum Älpler und zwei Handwerker-Schwestern – und beleuchten deren Beitrag zur lokalen Gemeinschaft und zum touristischen Angebot.

Strategie, Organisation & Finanzen

  Der 25. Tourismusgipfel des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) fand am 13. Mai im Hotel Adlon Kempinski in Berlin statt. Rund 350 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien...

  Der Freistaat Sachsen stellt 2024 insgesamt 5,8 Millionen Euro bereit, um die Tourismusbranche durch Förderungen in den Bereichen Marketing und Destinationsentwicklung zu stärken. Die...

  Der Tourismusverband Altenburger Land e.V. erhielt einen Förderbescheid über 800.000 Euro. Die Mittel, die aus Landesmitteln stammen, sollen das regionale Tourismusmanagement in den Jahren...

  In Wien kamen Entscheidungsträger im Schloss Schönbrunn zusammen, um die „Initiative Zukunft Tourismus“ vorzustellen. Ziel der Initiative ist es, die Tourismusbranche weiterzuentwickeln und...

Kommunikation & Vertrieb

  Der von der Allgäu GmbH produzierte Clip „Großes Kino. Dein Sommer im Allgäu“ soll Lust auf Urlaub im Allgäu machen. Grundlage des Clips ist der im letzten Jahr veröffentlichte und auf...

  Anlässlich des 250. Geburtstages von Caspar David Friedrich geht Mecklenburg-Vorpommern vom 8. Mai bis zum 4. Juni auf Tour durch vier deutsche Großstädte. Mit einem gemeinsamen Auftritt im...

  Schweiz Tourismus hat in Genf die neue touristische Marke "Switzerland" vorgestellt. Nach fast 30 Jahren Schweizer Tourismuswerbung unter dem Banner der «Goldblume» beginne nun ein neues...

Digitalisierung im Tourismus

  Ob künstliche Intelligenz, Heimelektronik oder Gaming: Berlin wird in den nächsten Monaten zur Bühne für verschiedenste IT-Events und die größte Tech-Messe der Welt. Highlights sind u.a. die...

  Beim Tourismusforum in Ingolstadt, das kürzlich zum dritten Mal stattfand, standen Künstliche Intelligenz (KI) und Digitalisierung im Mittelpunkt der Diskussionen. Organisiert wurde die...

  Welche Nation ist beim Thema Künstliche Intelligenz führend? Und welchen Stellenwert nimmt KI derzeit in der Gesellschaft ein? Der Digitalverband Bitkom befragte hierzu 1.004 Personen ab 16...

  Im Alpbachtal beantwortet neuerdings ein „AI-Concierge“ die Fragen der Gäste. Das und noch mehr wurde im Rahmen des „2. Alpbachtal Tourismus Zukunftstag“ präsentiert.

Städte- und Kulturtourismus

  Die Fußball-EM 2024, die in zehn deutschen Städten stattfinden wird, gilt nicht nur als sportliches Highlight, sondern auch als bedeutender Impuls für den Tourismus in Deutschland. Der...

  Eine Umfrage des Online-Reisevermittlers Opodo unterstreicht den wachsenden Trend des Musiktourismus. Musikbegeisterte Fans verbinden demnach ihre Leidenschaft mit dem Reisen und begleiten...

  Köln bietet jetzt vier neue multimediale Stadttouren an, die Besucher*innen und Einheimische durch die Verwendung einer interaktiven App zu verschiedenen Themengebieten führen. Diese Touren,...