Das dwif unterstützt das Ressort Strategie, Organisation und Finanzen.

Schnellkredite mit 100%-Haftung; Bundesregierung will KfW-Kredite für Unternehmen absichern

am .

Bundeskanzleramt

 

Angesichts der schleppenden Kreditvergabe durch die Hausbanken will die Bundesregierung das Kreditprogramm für Unternehmen erweitern. Mit einer Haftung in voller Höhe des Kredits.

Kleine und mittlere Betriebe sollen demnach ohne Risikoprüfung und bei einer Staatshaftung bis 100 Prozent Kredite von bis zu 800.000 Euro erhalten. Das teilten Finanzminister Olaf Scholz (SPD) und Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) in einer Pressekonferenz mit. Kleinere Firmen sollen bis maximal 500 000 Euro erhalten. Die staatliche Förderbank KfW hatte bislang beim Sonderkreditprogramm bis zu 90 Prozent des Riskos übernommen. Die Hausbanken hatten daher in den ersten Tagen eine sehr restriktive Kreditvergabe betrieben und kaum Anträge bewilligt. Dem enstprechend kam es zu Klagen seitens der Unternehmen, die zum überwiegenden Teil als nicht kreditwürdig erachtet wurden.

Die Zinsen für das damit erneuerte Kreditprogramm sollen drei Prozent betragen und damit höher sein. Die Schnellkredite stehen Betrieben von 11 bis 250 Beschäftigten zur Verfügung.

www.bundesregierung.de

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren