Das dwif unterstützt das Ressort Strategie, Organisation und Finanzen.

Welterberegion Wartburg Hainich und Weimar entwickeln regionale Tourismusstrategien

am .

Im Rahmen der ITB Berlin hat Staatssekretärin Valentina Kerst zwei Fördermittelbescheide an die Welterberegionen Wartburg Hainich und die Stadt Weimar übergeben. Mit Unterstützung des Landes arbeiten beide Regionen an der Entwicklung regionaler Tourismusstrategien.

Der Tourismusverband Welterberegion Wartburg-Hainich erhält eine Förderung von über 12.000 Euro, die Weimar GmbH Landesmittel über 25.000 Euro für das Tourismuskonzept “Destination Weimar - Kulturhauptstadt Europas”.

„Ein Ziel unserer Landestourismusstrategie 2025 ist es, die Regionen mit ihren touristischen Stärken und Highlights gezielt zu vermarkten und Thüringen damit als Reiseland besser zu positionieren”, sagte Staatssekretärin Kerst. „So schaffen wir schlagkräftiger Einheiten, die mit gebündelten Angeboten nicht nur attraktiver sind, sondern auch effizienter für sich werben können.”
 
www.tmwwdg.de