Die inspektour GmbH unterstützt das Ressort Statistik & Benchmarks

Wer bucht wie? TripAdvisor-Studie gibt Einblick in Buchungs- und Reisetypen

am . Veröffentlicht in Statistik & Benchmarks

tablet 843798 640


Männer verbringen weniger Zeit mit der Buchung von Reisen als Frauen. Jüngere Reisende beginnen in der Regel erst später mit ihrer Planung. Und 59 % der Reisenden beginnen mit der Planung ihrer nächsten Reise zwischen einem und drei Monaten vor der Abreise. Das sind Ergebnisse der neuesten TripBarometer-Umfrage von TripAdvisor.

Gemeinsam mit dem unabhängigen Forschungsunternehmen Ipsos hat das Unternehmen 36.000 Reisende gefragt, wie sie ihren Urlaub planen und buchen. Dabei wurden demnach vier Trends in Bezug auf das Buchungsverhalten und sechs unterschiedliche Reisetypen ermittelt.

Die vier Buchungstypen sind

Flugbucher (48 % der Befragten):

  • Buchen zuerst den Flug und das Reiseziel
  • Sind Reiseziel-orientiert – sie reisen vor allem, um verschiedene Kulturen zu erleben
  • Unternehmen in der Regel längere Reisen mit teureren Flügen

Hotelbucher (29 % der Befragten):

  • Beginnen damit, die Unterkunft zu suchen und zu buchen
  • Treffen ihre Entscheidungen basierend auf dem Preis und bevorzugen familienfreundliche Reiseziele
  • Verreisen bei der Hälfte aller Buchungen nur übers Wochenende        

Spontane Bucher (13 % der Befragten):

  • Buchen schnell und verbringen nur wenig Zeit mit der Suche
  • Sind häufig Geschäftsreisende oder verreisen für einen längeren Zeitraum
  • Sind Gewohnheitstiere: 17 % entscheiden sich für Reiseziele, die sie jedes Jahr besuchen

Ausgewogene Bucher (10 % der Befragten):

  • Verbinden ihr kulturelles Interesse mit ihrem Wunsch nach guten Reiseangeboten
  • Investieren Zeit bei der Suche nach Reisezielen
  • Verreisen in etwa so lang wie andere Reisende

 

Die sechs Reisetypen sind:

An bestimmtem Nutzen interessierte Reisende – Motto: "Wir möchten unseren Urlaub optimal nutzen."
Sie verreisen häufig mit Kindern, verfügen über mittleres Einkommen und gehören in der Regel zur Altersgruppe der 25- bis 34-Jährigen. Sie schätzten TripAdvisor vor allem, da sie dort besondere Angebote, Babysitting-Services und Kinderclubs fänden, und neigten dazu, ihr Smartphone für die Suche zu nutzen. Urlaub am Meer sei in dieser Gruppe sehr beliebt.
     
Luxusreisende – Motto: "Wir möchten unseren Urlaub genießen und geben auch gerne Geld dafür aus."
Hierbei handele es sich um sehr gut verdienende Urlauber, die mit dem Partner verreisen, über ein hohes Budget verfügten und am häufigsten zur Altersgruppe der 25- bis 49-Jährigen gehören. Sie mögen warme und sonnige Reiseziele, ebenso wie Städte und Strände. Sie informierten sich vor der Buchung auf TripAdvisor. 90 % geben an, dass Gesamtwertungen und Feedback auf Bewertungs-Websites wichtig seien, wenn es darum gehe, eine endgültige Buchungsentscheidung zu treffen.
     
Soziale Reisende - Motto: "Wir möchten unsere Erlebnisse teilen und mit anderen in Kontakt kommen."
Sie verreisen nicht alleine und verbringen am liebsten Zeit mit Freunden und der Familie. Da sie häufig mit Kindern unterwegs seien, bevorzugten sie außerdem Babysitting-Services und Kinderclubs. Sie ließen sich durch Mundpropaganda und Empfehlungen von anderen Reisenden beeinflussen und machten in der Regel Strandurlaub. Sie vertrauen demnach auf TripAdvisor, um Geheimtipps zu entdecken, verfügen über mittleres bis hohes Einkommen und fallen in der Regel in die Altersgruppe der 25- bis 49-Jährigen.
     
Unabhängige Reisende – Motto: "Ich möchte, dass meine individuellen Wünsche erfüllt werden."
Sie verreisen gerne alleine und treffen ihre Reiseentscheidungen unabhängig. Sie seien auf der Suche nach Abenteuern und suchen online, um diese zu finden. Kultur sei für sie wichtig, Klima eher nicht. Sie seien meist Gering- oder Besserverdienende und gehörten zur Altersgruppe der 25- bis 49-Jährigen. Sie teilen am ehesten eine TripAdvisor-Bewertung in den sozialen Medien.
     
Recherche-liebende Reisende – Motto: "Es muss perfekt sein."
Sie verbringen eine Menge Zeit mit der Suche nach Reisezielen, Aktivitäten, Restaurants und Unterkünften; dazu verwenden sie in der Regel ihre Laptops. Für ein besonderes Highlight gäben sie gerne etwas mehr aus. Sie gehörten häufig zu den Besserverdienenden in der Altersgruppe der 25- bis 49-Jährigen und verreisten mit dem Partner.  Recherche-liebende Reisende vertrauten auf TripAdvisor, um sich bei jeder Phase der Entscheidungsfindung auf die Stimme des Verbrauchers verlassen zu können.
     
Gewohnheitsliebende Reisende – Motto: "Wir bevorzugen das Einfache und Unkomplizierte."
Sie verreisen häufig an dieselben Orte, damit sie nicht viel Zeit für Planung und Suche investieren müssen. Reisen sei für sie eher Entspannung als Action. Zu dieser Gruppe gehörten vor allem Männer zwischen 35 und 64 Jahren, die alleine verreisen und über ein geringes Einkommen verfügen.

https://www.tripadvisor.de/TripAdvisorInsights
Bild: https://pixabay.com/de/tablet-wohnzimmer-hund-frau-843798/

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren