Die FUTOUR Umwelt-, Tourismus- und Regionalberatung GmbH unterstützt das Ressort Nachhaltigkeit.

Digitale Fachkonferenz zu "Nutzungsdruck in Zielgebieten und erfolgreicher Besucherlenkung"

am .

Überwachungskamera Natur

 

Die Corona-Pandemie verschärft bestehende Auslastungs- und Übernutzungsprobleme in verschiedenen Destinationen und hat deutlich gemacht, dass langfristige und nachhaltige Lösungen zur Besucherlenkung sowohl in Ballungs- als auch in ländlichen Räumen dringend benötigt werden. Eine digitale Fachkonferenz im januar soll Lösungen aufzeigen.

Gemeinsam mit Vertreter*innen aus Tourismuswirtschaft, Natur- und Umweltschutz, Wissenschaft und Politik sollen die Probleme aufgezeigt, diskutiert und mit Lösungsmöglichkeiten verbunden werden. Die Veranstaltungsreihe »Nachhaltigen Tourismus in Deutschland gestalten« wird durchgeführt vom Ö.T.E. (Ökologischer Tourismus in Europa e.V.) in Kooperation mit dem Verbändearbeitskreis »Nachhaltiger Tourismus«.

Das Projekt »Förderung des nachhaltigen Tourismus in Deutschland – Gute Beispiele und Problemlösungen« wird durchgeführt in Kooperation mit den NaturFreunden Deutschlands e.V. und gefördert durch das Umweltbundesamt aus Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU).

Mehr Infos hier: https://www.naturfreunde.de/Fachkonferenz-Besucherlenkung

Bild: Getty Images/Canva

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren