Sommerurlaub 2021 mit TUI buchen: Wirklich jetzt?

am .

Urlaub, Pool, Frau

 

TUI Deutschland hat mitgeteilt, dass ab sofort Reisen für den Sommer 2021 zur Buchung in den Systemen freigeschaltet sind. Über 100 Hotels der TUI-Hotelmarken und -konzepte sowie weitere 10.000 Unterkünfte seien über Reisebüros und auch online buchbar.

"Urlauber, die jetzt auf ihre geplanten Reisen verzichten mussten, haben nun neben dem Sommer und Winter diesen Jahres auch die Möglichkeit, den übernächsten Sommer bei TUI zu buchen. Unsere Gäste profitieren von einer größeren Flexibilität bei der Planung ihrer Reisen. Das schafft vor allem bei denjenigen eine bessere Planbarkeit, die auf die Ferienzeiten angewiesen sind", sagt Marek Andryszak, Vorsitzender der Geschäftsführung von TUI Deutschland.

Der weltweit führende Reiseveranstalter setzt weiterhin vor allem auf die beliebten Ferienregionen rund ums Mittelmeer wie Spanien, Griechenland und Ägypten, aber auch rund 2.000 Hotels in Deutschland, Österreich, Italien und Kroatien seien bereits heute verfügbar. Bei Fernreisen seien vor allem beliebte Ziele wie Thailand und Tansania fast komplett buchbar. Unter den mehr als 10.000 buchbaren Hotels sind viele Häuser der TUI-Marken. So stehen beispielsweise alle Clubs von TUI Magic Life und Robinson zur Auswahl sowie zahlreiche Hotels der Marken TUI Blue, TUI Suneo und RIU, aber auch Partnerhotels von Atlantica und JAZ. Zudem ist ein Großteil der beliebten Konzepthotels von TUI Kids Club in den Systemen freigeschaltet. Grupotel sowie weitere, exklusiv bei TUI buchbare Hotels und Resorts, kommen in den nächsten Tagen sukzessive hinzu.

TUI fly hat ihr Flugprogramm für den kommenden Sommer ebenfalls komplett freigeschaltet. Das TUI-Programm sei damit so früh buchbar wie in keinem Jahr zuvor. Genau das macht es jedoch für die Urlauber*innen extrem unsicher, denn es ist keineswegs ausgemacht, dass die Pandemie im kommenden Sommer ausgestanden ist. Und wer will jetzt schon beurteilen, ob die jeweilige Destination zu diesem Zeitpunkt die Pandemie im Griff hat? Es wird interessant sein, zu beobachten, wie die Gäste auf dieses Angebot jetzt reagieren.

"Wir bieten unseren Gästen damit als erster deutscher Reiseveranstalter, schon heute die Möglichkeit, den übernächsten Sommer in großer Bandbreite zu buchen. Die Deutschen lieben es zu reisen und möchten ihre Auszeit planen. Mit unserer Treueaktion und den Frühbucherermäßigungen für ihren nächsten Urlaub erhalten sie zudem einen attraktiven Bonus, der zusätzlichen Anreiz bietet. Dass das gut ankommt, sehen wir an der steigenden Nachfrage", glaubt Marek Andryszak.

Wer eine TUI-Reise zwischen Mai 2020 und April 2021 bucht, erhält demnach pro Person eine Ermäßigung von bis zu 100 Euro. Der Treuebonus gelte für das gesamte Programm des Reiseveranstalters. Zudem profitieren Frühentschlossene von Frühbucherermäßigungen, so seien beispielsweise die Clubs von TUI Magic Life bis zu 20 Prozent günstiger.

Buchbar sei das Sommerprogramm sowohl in den TUI-Reisebüros als auch online. Die Filialen haben aktuell zwar geschlossen, die Reiseexperten seien aber dennoch weiterhin für ihre Kunden da und beraten telefonisch und per E-Mail.

www.tui.com/pauschalreisen/fruehbucher
www.tuigroup.com

Bild: https://pixabay.com/de/photos/schwimmbad-schwimmen-entspannung-690034/

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren