SiteMinder eröffnet Büro in Deutschland

am .

Als Teil der angekündigten Wachstumsstrategie eröffnet SiteMinder, eine Plattform zur Kundengewinnung in der Hotellerie, das erste Büro in Deutschland.

Das Büro befindet sich am Spittelmarkt in Berlin und biete nach Angaben des Unternehmens Karrieremöglichkeiten für mehr als 20 Mitarbeiter im Verkauf. Das neue Team werde Hoteliers in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) und anderen europäischen Ländern zusammen mit den SiteMinder-Teams in London und Galway beraten und unterstützen.

Die Ankündigung folgt einen Monat nachdem SiteMinder eine erfolgreiche Kapitalerhöhung ankündigte. Nächste Woche stehen die offizielle Eröffnung des Büros sowie die ITB Berlin an, wo die neuesten Entwicklungen der SiteMinder-Plattform vorgestellt werden.

Geschäftsführer Sankar Narayan sagt: „Wir freuen uns sehr auf das neue Büro in Berlin. Dies ist ein weiterer Schritt unserer internationalen Wachstumsstrategie. Berlin ist die ideale Ergänzung zu unseren Büros in London und Galway, um Hotels in der DACH-Region und Europa zu unterstützen. Europa ist einer unserer wichtigsten Märkte, wo wir mehr als 40 Prozent unseres Umsatzes generieren und kontinuierlich wachsen.“

Nach Bangkok, Dallas, Galway, London, Manila und Sydney ist Berlin der siebte SiteMinder-Standort und rundet das Angebot für deutsche Hotels ab. Auch die Produkte von SiteMinder und der Kundendienst stehen in deutscher Sprache zur Verfügung.

„Mit dem Büro in Berlin möchten wir unsere Beziehung zu Hotels in der DACH-Region und Europa weiter vertiefen – ein Markt, in dem wir seit zehn Jahren erfolgreich sind“, sagt Clemens Fisch, Regionaldirektor für EMEA bei SiteMinder. „Die deutsche Hauptstadt bietet uns Zugang zu einer großen Anzahl an Talenten, die nur zu gerne mit moderner Technologie arbeiten. Außerdem ist Berlin das wichtigste Reiseziel in Deutschland und gibt uns die Möglichkeit, neue Hotels auf dem europäischen Festland zu erreichen, die Technologien wie unsere benötigen.“

www.siteminder.com

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren