Neu: Ihre Veranstaltungen in der DestinetAkademie

Drucken

Tirol: Schwieriger Winter, optimistischer Ausblick

am .

In der bisherigen Wintersaison (November 2013 bis März 2014) wurden in Tirol 23,2 Millionen Nächtigungen und knapp 4,8 Millionen Ankünfte gezählt. Direkte Vergleiche zur Rekordsaison vom Vorjahr mit dem Ostertermin im März bringen deutliche Einbußen bei Nächtigungen (-5,9%) und Ankünften (-4,3%) mit sich, die jedoch zu relativieren sind. Die Mehrheit der Betriebe ziegt sich zufrieden und blickt optimistisch in die Sommersaison.

Tags: Österreich Tirol Alpen
Drucken

Wien: Nächtigungen im März minus 3 %

am .

Der März brachte Wien heuer 932.000 Gästenächtigungen, das sind um 3 % weniger als voriges Jahr. Dennoch lag das erste Quartal 2014 mit insgesamt 2.314.000 Nächtigungen um 2,5 % über der Vergleichsperiode 2013.

Tags: Österreich Wien
Drucken

Zahlen und Fakten zum Nordseetourismus

am .

nordsee plusEine neue Mehrwertbroschüre plus der Nordsee-Tourismus-Service GmbH (NTS) liegt vor: Kompakt und übersichtlich zeige sie Zahlen, Daten Fakten zum Wirtschaftsfaktor Tourismus an der Westküste. Neu in dieser Ausgabe ist das „plus“: wichtigste Marktdaten im Überblick mit konkreten Handlungsempfehlungen, was die Erkenntnisse für die Nordsee SH bedeuteten.

Tags: Schleswig-Holstein Nordsee
Drucken

Niedersachsen: Mehr Gäste, weniger Übernachtungen

am .

Im Jahr 2013 kamen mehr Gäste als je zuvor nach Niedersachsen (12,8 Millionen; +0,6%). Die Zahl der Übernachtungen ging hingegen im gleichen Zeitraum um 0,5 Prozent auf 39,8 Mio. zurück.

Tags: Niedersachsen Harz Lüneburger Heide Nordsee Ostfriesische Inseln