Projektmanager/in MICE-Segment (m/w/d)

am .

Logo Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

 

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) ist die offizielle touristische Management- und Marketingorganisation für das Land Rheinland-Pfalz. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Profilierung und Vermarktung des rheinland-pfälzischen Tourismus im internationalen Wettbewerb. Die RPT hat ihren Sitz in Koblenz, einer Stadt mit hoher Lebensqualität im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Wir möchten das MICE-Segment in Rheinland-Pfalz strategisch entwickeln und Rheinland-Pfalz als interessante Tagungsdestination positionieren und profilieren. Dabei ist uns völlig bewusst, dass die Corona-Pandemie die Tagungs- und Eventbranche schwer getroffen hat und nachhaltig prägen wird. Wir verstehen das Tagungssegment als Entwicklungsthema für Rheinland-Pfalz und suchen dafür Verstärkung für unser Team.

Informieren Sie sich gerne unter www.rlp-tourismus.de über uns.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in Vollzeit (38,5 Std./Woche) eine Stelle als

Projektmanager/in MICE-Segment (m/w/d)

zu besetzen. Der Anstellungsvertrag wird zunächst bis 31.12.2022 befristet.

 Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Entwicklung und Umsetzung einer Vermarktungsstrategie für die Tagungsdestination Rheinland-Pfalz
  • Profilierung, Bündelung und Vermarktung des Tagungsangebots in Rheinland-Pfalz
  • Aufbau, Pflege und Vermarktung einer Online-Plattform, um das Tagungsangebot von Rheinland-Pfalz sichtbar zu machen
  • Initiierung und Organisation von relevanten B2B Events (analog, digital oder hybrid)
  • Planung und Kontrolle von Strategie- und Budgetplänen
  • Ansprechpartner für die touristischen Regionalagenturen und den Arbeitskreis Städte in Rheinland-Pfalz für das Entwicklungsthema Tagen
  • Bearbeitung aller anfallenden administrativen Aufgaben rund um das Entwicklungsthema Tagen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit entsprechendem Schwerpunkt, z. B. Tourismus-, Event- oder Hotelmanagement oder entsprechende Fachausbildung
  • Fundierte und relevante Berufserfahrung im MICE-Segment
  • Erfahrung in der Steuerung und Koordination von Arbeitskreisen und externen Dienstleistern
  • Ausgeprägte Online-Affinität und Digitalkompetenz
  • Souveräne EDV-Anwenderkenntnisse, insb. Microsoft Office-Paket. Kenntnisse im Umgang mit Redaktionssystemen sowie den gängigen CMS-Systemen sind von Vorteil
  • Kompetentes und souveränes Auftreten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse der MICE- und Tourismuswirtschaft in Rheinland-Pfalz sind von Vorteil

Darüber hinaus wünschen wir uns von Ihnen eine hohe Leistungsbereitschaft, Organisationstalent sowie hohe soziale- und kommunikative Kompetenz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann überzeugen Sie uns bitte mit einer aussagekräftigen Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Beschäftigungsbeginns.

Richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pdfDownload als pdf

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren