Geschäftsführer/in (m/w/d)

am .

zeller land

Für die
Zeller Land Tourismus GmbH
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die / den

Geschäftsführer/in (m/w/d)

Das Zeller Land gehört zu den führenden Tourismusdestinationen an der Mosel und verzeichnet rund 400.000 gewerbliche Übernachtungen pro Jahr.

Die von der Stadt Zell (Mosel) und der Verbandsgemeinde Zell (Mosel) gemeinsam getragene Tourismus GmbH vermarktet die Ferienregion und betreibt in der Stadt Zell eine zentrale Anlaufstelle für Besucher und Gäste. Zur Verbandsgemeinde Zell (Mosel) gehören 24 Ortsgemeinden, wovon 17 im Hunsrück und 7 an der Mosel gelegen sind, einschließlich der Stadt Zell (Mosel).

Der Geschäftsführung steht ein eingespieltes, motiviertes Mitarbeiter-Team zur Seite.

Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.

  • die Steuerung und Organisation der Gesellschaft einschließlich der Personalführung sowie der Budgetplanung und –umsetzung,
  • die Erarbeitung und Umsetzung eines integrierten touristischen Leitkonzeptes zur Fortentwicklung und Profilierung der Ferienregion,
  • die Zusammenarbeit mit den touristischen Regionalagenturen und den örtlichen Touristikbüros und Marketingstellen,
  • die Netzwerkarbeit mit den touristischen Akteuren der Region sowie
  • die Planung und Durchführung einzelner Veranstaltungen mit „Leuchtturm-Charakter“.

Sie verfügen über

  • ein abgeschlossenes Studium, möglichst im Bereich Tourismus und Wirtschaft oder in einer sonst. einschlägigen Fachrichtung,
  • mehrjährige Erfahrung im Destinationsmanagement,
  • Innovationsfreude, Führungsstärke und kaufmännische Orientierung,
  • die Fähigkeit, Interessen zu bündeln und gemeinsame Ziele teamorientiert zu erreichen sowie
  • ein sicheres Auftreten in öffentlichen Veranstaltungen und Sitzungen der Gremien.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung schriftlich oder per Email bis zum 30.09.2019 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel), z.H. Herrn Andreas Schorn, Corray 1, 56856 Zell (Mosel). Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 06542-70141