Beschäftigte/r TOURIST-INFO (m/w/d)

am .

gstadt
Die Gemeinde Gstadt a. Chiemsee beabsichtigt, für die

TOURIST-INFO
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Beschäftigte/n (m/w/d) mit einer Wochenarbeitszeit von ca. 20 Stunden einzustellen.

Das Tätigkeitsgebiet umfasst sämtliche Arbeiten im Bereich der Tourist-Info. Sie erwartet ein vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld neben der Betreuung der Gäste und Gastgeber in einem motivierten und leistungsstarken Team. Hierfür steht Ihnen ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz an einem der schönsten Plätze Bayerns zur Verfügung.

Wir erwarten von Ihnen:

  • umfassende Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
  • gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • gute Englischkenntnisse – weitere Fremdsprachen sind wünschenswert
  • Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz auch an Wochenenden und am Abend
  • offener und aufgeschlossener Umgang mit Gästen, Gastgebern und Bürgern
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Organisationsvermögen und selbstständiges Arbeiten
  • Erfahrungen im Tourismusbereich sind wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich Content Management sind wünschenswert

Wir bieten:

  • eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r
  • flexible Arbeitszeit im Rahmen eines Arbeitszeitkontos mit Kernzeiten- und Urlaubsregelungen

Das Beschäftigungsverhältnis und das Entgelt richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Bewerbung mit den üblichen Unterlagen ist bis spätestens

08. April 2019

an die Gemeinde Gstadt a. Chiemsee, Gollenshausener Str. 1, 83254 Breitbrunn a. Chiemsee (Tel. 08054 / 9039-16) zu richten.

Breitbrunn a. Chiemsee, 07.03.2019

Hainz
1. Bürgermeister
Gemeinde Gstadt a. Chiemsee