Consultant (m/w/d)

am . Veröffentlicht in Stellenmarkt

Consultant (m/w/d)

 

Wir suchen ab sofort

Consultant (m/w/d)

Nachhaltigkeitsberatung im Tourismus

Wir sind reCET, eine Nachhaltigkeitsberatung und Kreativagentur mit dem Schwerpunkt Tourismus und Kultur, mit Sitz in Eberswalde, nördlich von Berlin.

Wir befähigen Menschen und Unternehmen, Zukunftslösungen umzusetzen und schaffen Kreativräume für Entwicklungsprozesse. Dabei begleiten wir vor allem Unternehmen, Organisationen und öffentliche Einrichtungen bei der Einführung von Nachhaltigkeitsmanagement- und Strategieprozessen und führen verschiedene Beratungs- und Forschungsprojekte durch.

Wir sind ein junges und dynamisches Team mit einer schlanken und offenen Arbeitskultur. Unser Arbeiten basiert auf Vertrauen, gleicher Augenhöhe und einem professionellen, frischen sowie integren Auftreten. Wir haben Spaß und Lust daran, mit unseren Tätigkeiten einen positiven Beitrag für unsere Kund*innen zu leisten. Wir leben Nachhaltigkeit im Beruf und versuchen es auch ins Private zu überführen, ohne jedoch belehrend zu sein.

Für unser Themenfeld Nachhaltigkeit im Tourismus suchen wir am Standort Eberswalde/Berlin ab sofort eine engagierte Persönlichkeit in der Position eines erfahrenen Consultants.

Aktuelle Schwerpunktprojekte sind nationale und internationale Nachhaltigkeitsprojekte wie die Strategieentwicklung von Destinationen, Klimaschutzstrategien im Tourismus oder auch der Entwicklung von Nachhaltigkeitskennzahlen. Außerdem arbeiten wir aktuell an verschiedenen Geschäftsideen im Bereich Kreislaufwirtschaft und der regionalen Kulturarbeit.

In diese Tätigkeiten wirst du eingebunden

  • Führende Bearbeitung bei Projekten: Durchführung von Nachhaltigkeitsprojekten in Eigenverantwortung (mit Unterstützung der Geschäftsführung). Kontaktpflege mit Kund*innen und Projektpartner*innen. Bearbeitung der Projekte nach klarem Zeitmanagement und den vorgegebenen Projektschritten.
  • Akquisetätigkeiten: Unterstützung und spätere eigene Erstellung von Angeboten für Projektausschreibungen. Wahrnehmung von Terminen mit potenziellen Neukund*innen. Unterstützung bei Akquisegesprächen.
  • Konzeption und Umsetzung von Workshops: Eigenverantwortliche Durchführung von Workshops im Rahmen der Projekte. Koordination bei der Konzeption von Workshops und eigene Moderation der Veranstaltungen. Nachbereitung der Workshops.
  • Teamspirit: Teilnahme an den regelmäßigen Jour fixe des Teams und Einbindung in Teamaufgaben wie z.B. administrative Tätigkeiten oder auch Unterstützung bei Aufgaben von Kolleg*innen. Klarer Wille der Einbindung ins Team.

Sämtliche Tätigkeiten erfolgen in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem Team. Als kleine Agentur sind wir stets in mehrere Projekte einbezogen, die zu unseren jeweiligen Interessen und Fähigkeiten passen.

Das sind unsere Rahmenbedingungen

  • Du bist Absolvent*in einer Hochschule der Fachrichtung Nachhaltige Wirtschaft, Tourismus, Freizeitwissenschaften, Destinationsmanagement o.ä. Alternativ kannst du anhand anderer Weiterbildungen oder sonstiger Bildungswege eine ähnliche Qualifikation nachweisen.
  • Du hast bereits einschlägige Erfahrungen im Bereich Tourismusmanagement (speziell Destinationsmanagement und nachhaltiger Tourismus) und Projektmanagement.
  • Du bist nachhaltigkeitsaffin und hast bereits Erfahrungen von Nachhaltigkeitsmanagementprozessen in anderen beruflichen Kontexten gesammelt.
  • Optimalerweise hast du schon Beratungserfahrungen und kennst die besonderen Rahmenbedingungen einer kundenorientierten Unternehmensberatung.
  • Du arbeitest komplett eigenverantwortlich sowie ergebnisorientiert und hast sehr gute kommunikative Fähigkeiten.
  • Es macht dir Spaß, partizipative Veranstaltungsformate umzusetzen und auch zu moderieren.
  • Du magst eine sehr agile und flexible Arbeitsatmosphäre, in der du dir deine Zeit und deinen Arbeitsort selbst einteilen kannst.

Diese Chancen erwarten dich

Wir bieten eine äußerst abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und gut bezahlte Tätigkeit in einem sehr engagierten und motivierten Team, reichlich Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine offene Arbeitsatmosphäre in einer lernenden Organisation.

Du kannst dich frei entfalten und deine Interessen im Rahmen deiner Tätigkeiten vertiefen. Die von uns durchgeführten Projekten haben zumeist Pioniercharakter und unterliegen keinem Schema F. Du kannst daher bei der Projektumsetzung deine eigenen kreativen Fähigkeiten umsetzen.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Remote Work ist für uns selbstverständlich, eine regelmäßige Präsenz an unserem Bürostandort Eberswalde wird jedoch angestrebt (min. 1-2 x pro Woche). Natürlich stellen wir je nach deinen Bedürfnissen entsprechende Mittel (Jobticket / BahnCard, Laptop etc.).

Wenn wir dich neugierig gemacht haben, freuen wir uns auf deine Bewerbung (kurzes Anschreiben, Lebenslauf).

Bitte per E-Mail an Martin Balas unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

pdfDownload274.46 KB

 

 

 

 

 



Nichts verpassen: Newsletter abonnieren