Das dwif unterstützt das Ressort Strategie, Organisation und Finanzen.

Baden-Württemberg vergibt die Tourismusakzeptanz-Kampagne an Wilde & Partner

am . Veröffentlicht in Strategie, Orga & Finanzen

Stuttgart

 

Mit einer 360-Grad-Kommunikation hat die Münchner Agentur Wilde & Partner im Team mit der Tourismusberatung dwif-Consulting GmbH das Wirtschaftsministerium von Baden-Württemberg überzeugt. Die Aufgabe der geplanten Kampagne sei es, den Bewohnern in Baden-Württemberg die positiven Aspekte des Tourismus im eigenen Land aufzuzeigen.

Im Zentrum der Kommunikationsstrategie stünden Marketing-Maßnahmen, die jeden einzelnen Baden-Württemberger erreichen sollen: Dazu gehören Road-Show, Regional-Konferenzen, „DUaloge“, ein Innovations-Wettbewerb und eine In-Wert-Setzungskampagne, die auf die Infrastruktur und medizinische Versorgung der Kurorte in Baden-Württemberg aufmerksam machen wollen. Alle Kommunikations-Maßnahmen würden von klassischer Pressearbeit und Social-Media begleitet.

„Es ist eine schöne Herausforderung, aufzuzeigen, wie wichtig Tourismus als Garant für ein gutes Leben ist – und zwar für jeden Bürger in Baden-Württemberg, sei es in einer stark bereisten Region oder einer ruhigeren Gegend. Mit unserem ganzheitlichen Ansatz `‘Tourismus bist DU‘ schaffen wir eine Plattform und Community, die verbindet und dieses Thema nahbar und aktuell vermittelt“, glaubt Agenturchef Jens Huwald. „Wir freuen uns sehr, mit unserem kommunikativen Ansatz die Bevölkerung von BaWü sensibilisieren zu dürfen“.

Auch Lars Bengsch, Geschäftsführer vom dwif, freut sich auf die Zusammenarbeit „Wir arbeiten Hand in Hand miteinander und schaffen so einen kontinuierlichen Austausch von unserem Part – der Evaluation – hin zur Kreativ-Kampagne und zurück.“

https://www.wilde.de

Bild: Getty Images / Canva

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren