Die inspektour GmbH unterstützt das Ressort Servicequalität / Qualitätsmanagement

„Thüringer Tourismuspreis 2017“: Sonderpreis für „Junge zukunftweisende Unternehmen im Tourismus“ ausgelobt

am . Veröffentlicht in Servicequalität & Qualitätsmanagement

Thüringen hat seinen diesjährigen Tourismuspreis ausgelobt. Der Preis wird in Kooperation mit dem ADAC Hessen-Thüringen für touristische Projekte vergeben, die sich durch besondere Originalität, herausragenden Service oder die Kooperation mehrerer Akteure auszeichnen.

Der diesjährige Sonderpreis soll junge erfolgreiche Unternehmerkonzepte im Tourismus würdigen. Einsendeschluss der Wettbewerbsbeiträge für den 6. Tourismuspreis ist der 18. August 2017. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Thüringer Tourismustages am 27. November in der Arena Erfurt statt.

Mit der Tourismusstrategie Thüringen 2025 sei der Anspruch formuliert, die Qualität der Angebote und damit einhergehend die Wertschöpfung im Tourismus zu erhöhen. Der Tourismuspreis sei ein Impulsgeber für mehr Qualität, Service, aber auch Innovation und Nachhaltigkeit im Tourismus.
Mit dem „Thüringer Tourismuspreis“ werden seit 2012 alljährlich touristische Vorhaben aus Thüringen ausgezeichnet, die sich durch besondere Produkt- und Angebotsqualität, gutes Marketing/Kooperation oder Wirtschaftlichkeit, Barrierefreiheit und Nachhaltigkeit auszeichnen würden.

Die Preisträger erwartet jeweils ein Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro, einen zweiminütigen, auf den Gewinner zugeschnittenen Imagefilm sowie ein Glasschild „Träger des Thüringer Tourismuspreises“ für die Außenwerbung im Design der Familienmarke Thüringen.

Den Flyer mit den Wettbewerbsbedingungen, das Anmeldeformular und alle weiteren Informationen zum „Thüringer Tourismuspreis 2017“ gibt es unter http://www.thueringen.de/th6/tmwwdg/Tourismus_in_Thueringen/preise/index.aspx#Tourismuspreis

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren