Geschäftsführerin / Geschäftsführer

am .

TMN
Der Tourismus ist eine umsatzstarke und beschäftigungsintensive Branche der niedersächsischen Wirtschaft. Die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) ist als hundertprozentige Landesgesellschaft für die Positionierung des Reiselandes Niedersachsen im nationalen und internationalen Tourismuswettbewerb verantwortlich. Die TMN hat 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verantwortet ein jährliches Budget von ca. 3 Mio. Euro.

Die TMN sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt

eine Geschäftsführerin / einen Geschäftsführer

Ihre Aufgaben:

  • Strategische und operative Steuerung des Unternehmens in Abstimmung mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
  • Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung der Gesellschaft und des touristischen Marketings für Niedersachsen im ln- und Ausland
  • Steigerung der Attraktivität des Urlaubslandes Niedersachsen im Rahmen der Tourismusstrategie des Landes
  • Intensive Kommunikation und Kooperation mit den regionalen Marketingorganisationen und Fachverbänden des Landes
  • Interessensvertretung in Fachgremien und -verbänden
  • Entwicklung überregionaler, qualitativ hochwertiger Produkte
  • Vernetzung regionaler Aktivitäten und Projekte
  • Entwicklung und Steuerung von Qualitätsinitiativen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit einem Masterabschluss oder vergleichbarem Abschluss, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Tourismus, Marketing, Kommunikation
  • Mehrjährige Berufs-, Management- und Führungserfahrung in der Tourismusbranche
  • Ausgeprägte Fachkompetenz bei der Konzeption, Planung und Durchführung von Marketingkampagnen
  • Umfangreiche Erfahrungen/Kenntnisse im Bereich der digitalen Kommunikation
  • Unternehmerische Denk- und Arbeitsweise und Visionskraft
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Hohe Führungs- und Sozialkompetenz
  • Mitarbeiterführung durch Wertschätzung und Vertrauen, partizipativer Führungsstil
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Die Vergütung ist den hohen Leistungsanforderungen angemessen
  • Die Anstellung erfolgt befristet mit der Option auf Verlängerung

Der Arbeitsplatz ist aufgrund der Anforderungen an die zeitliche Flexibilität und die erforderliche Bereitschaft, Termine im gesamten Flächenland Niedersachsen auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten wahrzunehmen, nur bedingt teilzeitgeeignet.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Studienzeugnissen sowie Arbeitszeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens 28.02.2018 per Post persönlich/vertraulich oder digital per E-Mail an den Aufsichtsratsvorsitzenden der TMN:

Herrn Ralf Borchers
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Friedrichswall 1
30159 Hannover
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sofern Sie die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen zwei Wochen nach Abschluss des Ausschreibungsverfahrens vernichtet.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Borchers, Telefon 0511/120-5532, gern zur Verfügung. Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.