Die BTE Tourismus- und Regionalberatung unterstützt das Ressort Natur- & Aktivtourismus

Drucken

Corporate Design für Römer-Lippe-Route steht

am .

ruhr roemer lippeDie Entwicklung der Römer-Lippe-Route zu einer touristischen Radroute mit überregionaler Bedeutung schreitet voran.jetzt wurden das Erscheinungsbild mit Wortbildmarke sowie das Layout der geplanten Printprodukte verabschiedet.

Auch das Marketingkonzept sowie die ersten Planungen für die Eröffnung der neuen Radroute im Frühjahr 2013 seien konzipiert. "In den vergangenen Monaten haben wir viele Maßnahmen ausgearbeitet, die wir nun in den kommenden zwei Jahren umsetzen können, um die neue Route auf dem stark umworbenen Radroutenmarkt zu positionieren“, glaubt Axel Biermann, Geschäftsführer der das Projekt leitenden Ruhr Tourismus GmbH.

Besonders das neue Logo der Römer-Lippe-Route habe die offiziellen Vertreter der insgesamt 39 beteiligten Institutionen, Anrainerkreise und –kommunen überzeugt. Dr. Jochen Stemplewski, Vorstandsvorsitzender des Lippeverbandes und zugleich Vorsitzender der Römer-Lippe-Konferenz: „Mit der neuen Wortbildmarke und dem Claim Geschichte im Fluss drücken wir die Nähe zum Fluss und die römische Vergangenheit einfach und dennoch prägnant aus. Mit dem neuen Logo wird auch die Ausschilderung der Radroute unverwechselbar und für Tourenfahrer leicht verständlich.“

Die 295 Kilometer lange Hauptroute werde zusammen mit den 154 Kilometern thematischer Schleifen im Frühjahr 2013 eröffnet. „Dabei soll die Eröffnungsfeier über mehrere Tage verteilt auf der gesamten Route im Rahmen einer großen Eröffnungstour von Detmold bis Xanten stattfinden“, erklärt Christof Sommer, stellvertretender Vorsitzender der Römer-Lippe-Konferenz und Bürgermeister der Stadt Lippstadt.

Als zusätzliche thematische Schleife werde die vom Regionalverband Ruhr (RVR) neu ausgebaute ehemalige Bahntrasse zwischen Haltern am See und Wesel Teil der neuen Römer-Lippe-Route. Sie ergänze die thematischen Schleifen um weitere 24 auf 154 Kilometer.

www.roemerlipperoute.de
www.facebook.com/roemerlipperoute
www.ruhr-tourismus.de