Die projekt2508 Gruppe unterstützt das Ressort Städte- und Kulturtourismus

Neues Fachbuch: Erfolgreiches Stadtmarketing bindet alle Akteure ein

am .

cover staedete als marken


Mit den herkömmlichen Methoden und Ansätzen des Stadtmarketings dringen Städte im kommunikativen Wettbewerb immer weniger durch. Denn die Anforderungen und Rahmenbedingungen für erfolgreiches Stadtmarketing ändern sich deutlich schneller als die zuständigen Strukturen in den Städten und Kommunen. Das Fachbuch „Städte als Marken 2. Herausforderungen und Horizonte“ widmet sich diesen Herausforderungen.

Interaktives Marketing: Tokio im Rhythmus von Wien

am .

be an orchestra


In seiner jüngsten Marketingaktion richtete sich der WienTourismus an das musikaffine Reisepublikum in Japan: Unter dem Motto „Be an Orchestra. Be Vienna“ lud er die BesucherInnen des Tokioter Einkaufs- und Business-Zentrums Marunouchi zu einer interaktiven Installation, in der sie das ORF Radio-Symphonieorchester Wien zum Spielen bringen konnten.

Auch Berlin startet ins Reformations-Jubiläum 2017

am .

Mit einer großen Open-Air-Ausstellung startet Berlin ins Reformations-Jubiläum: Unter der Überschrift „Das Paradies ist überall“ markiert die Kulturprojekte Berlin GmbH zwischen Ostern und Pfingsten mehr als 70 Orte in Berlin und informiert ortsbezogen über die Reformation und ihre Auswirkungen auf den Alltag und das Zusammenleben.

Empfehlungsmarketing: Eine „Liebeserklärung“ als Gastgeschenk für Lübeck-Botschafter

am .

BookletBotschafter Umschlag Siegel. LTM


Ganz bewusst oder auch unbewusst sind viele Lübecker häufig in der ganzen Welt als Botschafter für Lübeck und Travemünde unterwegs. Um diese Werbung für die Hansestadt noch stärker zu nutzen und die Botschafter zu unterstützen, hat die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) jetzt ein kleines Booklet entwickelt, das in jeden Koffer und jede Aktentasche passt, um als Gastgeschenk hinaus in die Welt getragen zu werden.

"100 jahre bauhaus" - erstmals auf der ITB Berlin

am .

Logo blau.jpg 724369918


Das Lutherjahr läuft noch auf Hochtouren. Doch schon kündigt sich ein weiteres besonderes Jubiläumsjahr an - und der räumliche Schwerpunkt ist mit dem Lutherjahr in weiten Teilen deckungsgleich. In diesem Jahr stellt sich erstmals 100 jahre bauhaus als großes Kulturevent mit internationaler Ausstrahlung in der Culture Lounge der ITB vor.