Die BTE Tourismus- und Regionalberatung unterstützt das Ressort Natur- & Aktivtourismus

Drucken

Nationalpark Hunsrück-Hochwald wird zu Pfingsten eröffnet

am .

nationalpark hunsrueck


An Pfingsten 2015 wird der grenzüberschreitende Nationalpark Hunsrück-Hochwald offiziell seiner Bestimmung übergeben. Auf rund 10.000 Hektar richtet das Land Rheinland-Pfalz gemeinsam mit dem Saarland den ersten Nationalpark in der Hunsrückregion zwischen Idar-Oberstein, Birkenfeld, Hermeskeil, Morbach und Nonnweiler im Saarland ein.

Tags: Rheinland-Pfalz Mittelgebirge