Die dwif Consulting GmbH unterstützt das Ressort Strategie, Organisation und Finanzen

Drucken

BAYERN TOURISMUS Marketing richtet sich neu aus

am .

bayern dachmarke

Die beiden Geschäftsführer der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH (by.TM), Dr. Martin Spantig und Jens Huwald, legen kurz nach ihrer Amtseinführung im Januar 2012 eine neue strategische Ausrichtung für die Landesmarketingorganisation des Freistaates fest.

Künftig spiele demnach die Dachmarke Bayern die Hauptrolle. Nachdem in den letzten Jahren der Fokus auf der Schaffung und Etablierung zielgruppenspezifischer Submarken gelegen habe, stehe damit nun das Urlaubsland Bayern als Ganzes im Mittelpunkt.

Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil begrüßte die Neuausrichtung der by.TM: „Nach zwölf Jahren hervorragender Marketingarbeit mit einer sinnhaften und erfolgreichen Konzentration auf Submarken wie Kinderland, Wellvital oder Sightsleeping-Hotels“, unterstreicht Zeil, „rückt das in den Vordergrund, was über allem steht – die Dachmarke Bayern.“ Der Tourismus sei mit über 80 Millionen Übernachtungen und einem Bruttoumsatz von mehr als 31 Milliarden Euro ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor im Freistaat.

Die Marketingarbeit der by.TM werde sich ab dem kommenden Jahr auf jeweils eine große und schlagkräftige Sommer- und Winterkampagne konzentrieren. Jede Kampagne stehe dabei unter einem zentralen Thema, an das die einzelnen Maßnahmen angekoppelt würden. „Die lokalen Besonderheiten seiner vier Regionen Franken, Ostbayern, Oberbayern und Allgäu/Bayerisch-Schwaben machen Bayern so einzigartig“, betont Martin Spantig, Geschäftsführer der by.TM. „Diese regionalen Besonderheiten wollen wir verstärkt nutzen, um die Dachmarke Bayern emotional aufzuladen und Bayern als Urlaubsziel damit noch attraktiver zu machen.“

http://www.bayern.by/

 

Tags: Bayern