Drucken

Trotz Referendum: Griechenlandurlaub weiter stark gefragt

am .

Griechenland ist bei den Deutschen nach wie vor sehr gefragt – die Gäste von Reiseveranstaltern bleiben auch nach dem Volksentscheid vom 5. Juli 2015 bei ihren Reiseplänen und stornieren ihren Aufenthalt nicht. Das meldet zumindest der Deutsche ReiseVerband (DRV).

Drucken

Neues Tourismusleitbild für die Sächsische Schweiz

am .

konigstein-54889 640


Heute verabschiedet der Tourismusverband Sächsische Schweiz (TVSSW) auf der Burg Stolpen das Tourismusleitbild 2025. Damit soll die touristische Entwicklungsrichtung der Sächsischen Schweiz für die kommenden zehn Jahre festgelegt werden.

Tags: Sachsen Sächsische Schweiz
Drucken

Mehrheit der Deutschen hat genug Freizeit

am .

Eine GfK-Umfrage in 22 Ländern zeige, dass die Mehrheit aller Befragten weltweit mit der Menge an Freizeit, die sie zur Verfügung haben, zufrieden sei. Während sich die USA im Ländervergleich am zufriedensten zeigten, belege Deutschland den vierten Platz. Nur 4 Prozent seien hierzulande überhaupt nicht glücklich über die Menge an Freizeit, die sie hätten.

Drucken

Graubünden Ferien lockt mit lebendem Plakat

am .

2 Interaktionen Passanten mit Bergler


Die Tourismusorganisation Graubünden Ferien lockte im Juni 2015 mit einer Überraschungsaktion am Zürcher Hauptbahnhof Pendler in die Berge. Dafür wurde ein ePanel aufgestellt, auf welchem ein typischer Bündner live aus dem Bergdorf Vrin (im Val Lumnezia) via Videoübertragung zugeschalten wurde.

Tags: Schweiz Alpen
Drucken

Neue Badekarte von visitBerlin als S+U-Bahnplan

am .

BerlinBadeKarte


„Pack die Badehose ein … und dann nüscht wie raus“ an Berlins Badeseen. Simple, aber gute Idee:  visitBerlin präsentiert Berlinern und Besuchern den ersten S+U-Bahn-Plan mit Badestellen in Berlin und im brandenburgischen Umland.

Tags: Berlin
Drucken

Matthias Gilbrich wechselt von Dresden Marketing zur TMGS

am .

Die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS) will ihre Marketingarbeit für den Freistaat Sachsen auf eine breitere Basis stellen. Ab dem 1. Juli 2015 verstärkt daher Matthias Gilbrich, bisher Prokurist bei der Dresden Marketing GmbH, als Leiter Marktforschung und Unternehmensentwicklung das Team der TMGS.

Tags: Sachsen Dresden