Neu: Ihre Veranstaltungen in der DestinetAkademie

Drucken

Parques Reunidos übernimmt Attractiepark Slagharen

am .

Die spanische Betreibergruppe Parques Reunidos übernimmt den niederländischen Attractiepark Slagharen.

Der grenznah zu Deutschland liegende Park zählt rund 1,4 Mio. Besucher jährlich - mit einem hohen Anteil aus Deutschland. Damit endet die Geschichte Slagharens als familiengeführter Park und der Konzentrationsprozess in der Branche setzt sich fort.. Der Freizeitpark war im Jahre 1963 von Henk Bemboom als „Ponypark Slagharen“ gegründet worden und präsentiert heute rund 40 Attraktionen auf etwa 80 Hektar Fläche. Mit seinen Übernachtungsangeboten gilt er auch als Kurzreisedestination.

Medienberichten zufolge ziehen sich die bisherigen Besitzer Bouwe Bemboom und Henric Bemboom in den Ruhestand zurück. Das management soll im Park verbleiben, darunter auc die Geschäftsführerin Angelique Klar. Über Kaufsumme wurde nichts bekannt.

Parques Reunidos ist weltweit einer der größten Betreiber von Attraktionen mit derzeit 72 Betrieben im Portfolio. Zur Gruppe gehört auch der Movie Park Germany in Bottrop-Kirchhellen.

www.slagharen.com
www.parquesreunidos.com