Neu: Ihre Veranstaltungen in der DestinetAkademie

Drucken

Christian Jaletzke in Timmendorfer Strand beurlaubt

am .

Medienberichten zufolge wurde der Geschäftsführer der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT), Christian Jaletzke, bis Ende Juli beurlaubt.

Laut Lübecker Nachrichten (LN) halte sich die Gemeinde hinsichtlich der Gründe bedeckt. Nach Aussage von Hauptamtsleiter Martin Scheel habe die Gesellschafterversammlung der Tourismus GmbH beschlossen, Herrn Jaletzke bis zum 31. Juli 2012 zu beurlauben, um eine Sachverhaltsaufklärung fortzuführen. Die LN mutmaßte, es solle geklärt werden, ob es Unregelmäßigkeiten bei Abrechnungen gegeben habe.

Über die Hintergründe berichten unter anderem die Lübecker Nachrichten.

Kommentare   

-2 #3 Nils B. 2012-07-25 17:20
Interessant ist ja auch ,dass Herr Jaletzke
die Pressefreiheit gewahrt hat und die Beschwerde des Herrn. K. als unbegründet zurückgewiesen wurde!!!!!!
Zitieren
-1 #2 Peter Staack 2012-07-24 17:13
Jaletzke hat den Ort unter anderem in seine drei erfolgreichsten Buchungsjahre geführt.
Zitieren
+4 #1 willi williams 2012-06-29 19:51
wer den lebensweg dieses herren bisher verfolgt hat, den kann das wenig überraschen. wo immer er war: er wurde in unfrieden gegangen. umso erstaunlicher, dass es ihm bis zuletzt immer wieder gelang eine "neue herausforderung" zu finden, wo dann "ungereimtheiten" und "unregelmäßigkeiten" zu überprüfen waren.
Zitieren